333173_web_R_K_by_Guedo_pixelio.de

Leiharbeit, Zeitarbeit und Arbeitnehmerüberlassung in der Metallbranche

Die Metallbranche ist ein sehr konjunkturabhängiger deutscher Wirtschaftszweig. Zur Abdeckung des sich daraus ergebenden schwankenden Personalbedarfs wird dort deshalb gerne auch auf Leiharbeit und Zeitarbeit zurückgegriffen. Definition von Leiharbeit und Zeitarbeit Ein Leiharbeiter beziehungsweise Zeitarbeiter ist eine Person, die von …

Weiterlesen
Gartebank

Metallverarbeitung – Außenanlagen

Metalle sind ein wichtiger Werkstoff in unserer Zivilisation. Unzählige Produkte werden aus ihnen hergestellt. Dabei müssen Außenanlagen ganz besondere Bestimmungen erfüllen und auch die verwendeten Materialien, sind großen Belastungen ausgesetzt. Täglich müssen sie dem Einfluss von Wind und Wetter widerstehen. …

Weiterlesen
Fotolia_36410281_Subscription_Monthly_XL

Die metallurgischen Grundprozesse

Die Metallurgie als Synonym für Hüttenwesen beschäftigt sich mit der Gewinnung und Verarbeitung von Metallen oder weiteren metallurgisch bedeutsamen Elementen. Unter den Oberbegriff Hüttenwesen werden die Verarbeitungsschritte Gewinnung des Rohmaterials, seine Aufbereitung und die Verhüttung des Rohmetalls verstanden. Nach der …

Weiterlesen
Fotolia_41011908_Subscription_Monthly_XXL

Metallverarbeitung – Werkzeug- und Formenbau

Werkzeug- und Formenbau sind Berufe in der Metallverarbeitung. Werkzeugbau Werkzeugmechaniker beziehungsweise Werkzeugmacher stellen komplexe Werkzeuge für verschiedene Produktions-Verfahren der Metallverarbeitung her. Mit diesen Werkzeugen werden die Produkte der Metall verarbeitenden Industrie erzeugt, darunter Maschinen- und Fahrzeugbauteile sowie Haushaltsgeräte. Die Technik …

Weiterlesen
Fotolia_37706184_Subscription_Monthly_XL

Metallverarbeitung – Schmuckherstellung

Schmuck tragen Menschen schon sehr lange, nach jüngeren Forschungen etwa seit 100.000 Jahren. Schmuck aus Metall dürfte erstmals in der frühen Bronzezeit vor und 5.000 bis 6.000 Jahren hergestellt worden sein, für diese Zeit nimmt man auch die erste Verarbeitung …

Weiterlesen

Metallbau

333173_web_R_K_by_Guedo_pixelio.de

Leiharbeit, Zeitarbeit und Arbeitnehmerüberlassung in der Metallbranche

Die Metallbranche ist ein sehr konjunkturabhängiger deutscher Wirtschaftszweig. Zur

Fotolia_39700335_Subscription_Monthly_XL

Metallbau – Berufsfelder und Ausbildung

Metallbau wird in der DIN 18360 beschrieben, es handelt

Fotolia_45817025_Subscription_Monthly_XL

Metallbau – verwendete Materialien und Leistungsumfang

Die im Metallbau verwendeten Materialien sind hauptsächlich Edelstahl, Kupfer,

Metallurgie

Fotolia_36410281_Subscription_Monthly_XL

Die metallurgischen Grundprozesse

Die Metallurgie als Synonym für Hüttenwesen beschäftigt sich mit

Fotolia_38356449_Subscription_Monthly_XXL

Recyclingmetallurgie

In der Recyclingmetallurgie wird Schrott wiederverwertet, indem man ihn

Fotolia_45381352_Subscription_Monthly_XL

Bedeutung der Metallurgie als Wirtschaftszweig

Da metallurgische Prozesse einen sehr großen Teil der Wertschöpfungskette

Kontakt | Impressum